EN 14058

Schutzkleidung gegen kühle Umgebungen

  • Kleidung zum Schutz des Körpers gegen mäßig kalte Umgebungen – Temperaturen bis -5°C
  • Kodierung der Leistungsanforderungen nach 4 Indizes:
    • Y Class of thermal resistance – RCT
    • Y Class of air permeability (optional) – AP
    • Y Icler, in m2*K/W, des Kleidungsstücks mit allen Standard-R-Kleidungsstücken ist obligatorisch für eine Klasse 4 Rct. Während sie für die Klasse 4 obligatorisch ist, ist sie für die Klassen 1 bis 3 fakultativ.
    • WPWassereindringungs-Widerstandsklasse (optional)
  • Ja >8000PA, WP Sinusstellung X
  • Das X besagt, dass der Kleidungsartikel dem Test nicht unterzogen wurde

Bewertungskriterien :